fbpx

DER HAUTARZT in Berlin  FÜR DEN GESICHTSBEREICh – DERMATOLOGIE BEI KU64

Synergien gehören zum Praxiskonzept von KU64. Diagnostik und Therapie sind bei uns in einen großen Rahmen eingebettet – das erweitert die Therapiemöglichkeiten der Ärzte und gibt Ihnen als Patient ein sicheres Gefühl. Im Dienst Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens werden unsere zahnärztlichen Spezialisten durch Hautärzte und Schönheitschirurgen unterstützt. So lassen sich Haut- und Gewebeerkrankungen in der Mundpartie und im Gesichtsbereich optimal diagnostizieren und behandeln. Darüber hinaus bietet unser Dermatologe Dr. Dr. Thorsten Wegner auch Leistungen wie plastisch-ästhetische Operationen, Muskelrelaxan- oder Hyaluronunterspritzung. Weitere Dermatologie-Leistungen wie Screenings, Warzenentfernung, Hautausschläge oder Pilzinfektionen gehören nicht zu seinem Behandlungsspektrum.

WAS IST DERMATOLOGIE? ALLGEMEINE INFOS:

Die Dermatologie ist die Lehre von den Hautkrankheiten. Sie beschäftigt sich als Teilgebiet der Medizin mit infektiösen und nicht infektiösen Hauterkrankungen, sowie mit gut- und bösartigen Tumoren der Haut. Aber auch ästhetische Korrekturen durch den Hautarzt, wie beispielsweise die Entfernung von Muttermalen, eine Lippenbändchenkorrektur, die Eliminierung von Altersflecken und Leberflecken oder die Hautstraffung sind als Teil der Dermatologie häufig durchgeführte Eingriffe. Auch auf diesem Gebiet sind Sie in unserer Praxis in den besten Händen! 

HAUTKREBS – VORSORGE BEIM HAUTARZT

Da wir von KU64 den Menschen als Einheit betrachten, können Sie nicht nur in allen zahnmedizinischen Belangen auf umfangreiche Betreuung zählen. Unsere Hautarztpraxis steht Ihnen in sämtlichen dermatologischen Belangen im Gesichtsbereich, angefangen bei der Hautkrebsvorsorge, aber auch wenn Sie ein Juckreiz plagt, Ihnen eine auffällige Veränderung der Hautfarbe Sorge bereitet oder wenn es schlicht um die Entfernung von Muttermalen geht, in vollem Umfang zur Verfügung. Aber nicht nur wenn es um ästhetische Hautkorrekturen geht, sollten Sie regelmäßig einen Hautarzt konsultieren. Basaliome, häufige auftretende, bösartige Hautkrebs-Tumore, deren Entstehung durch die Einstrahlung der Sonne besonders gefördert werden, oder maligne Melanome, ebenso hochgradig gefährlich, können durch ein Hautscreening beim Hautarzt frühzeitig erkannt werden. Selbstverständlich wird eine gegebenenfalls notwendige OP in unserem Haus, auf Wunsch in Vollnarkose, durchgeführt. Regelmäßige Besuche bei unseren versierten Hautärzten helfen Ihnen, das Hautkrebsrisiko zu minimieren und Hautkrebs gar nicht erst entstehen zu lassen.

Wir, die Hautärzte von KU64, bieten Ihnen in unserer Praxis ästhetische Hautkorrekturen im Gesichtsbereich auf der Basis neuester medizinischer Erkenntnisse. Aber auch wenn Sie Narbenkorrekturen vornehmen lassen möchten, oder sich eine Beratung in Sachen „Hautvorsorge“ wünschen, Zysten entfernen, Schlupflider bekämpfen oder etwas gegen Altershaut unternehmen wollen, finden Sie bei uns, dem vielseitigen und fachlich versierten Team von KU64, immer den geeigneten Ansprechpartner. Durch Ärzte personalisierte Anti Aging Therapien mit hochwirksamen Hautpflegeprodukten, helfen Ihnen zielgerichtet bei der Verjüngung Ihrer Haut. Das straffere Hautbild mit verkleinerten Poren, ein ebenmäßiger Teint und die Reduzierung Ihrer Falten werden Sie begeistern!

HAUPTARBEITSGEBIETE UNSERER DERMATOLOGISCHEN ABTEILUNG (VON A BIS Z):

ACHTUNG: WIR BIETEN KEINE ALLGEMEINE DERMATOLOGIE AN – NUR DERMATOLOGIE IM GESICHTSBEREICH!

Alterflecken
Basaliomentfernung
Behandlung von Altersflecken
Face-Lift
Faltenunterspritzung
Filler
Hautstraffung 
Hauttumorchirurgie 
Mittelgesichtslift
Mundschleimhauterkrankungen
plastisch-ästhetische Gesichtschirurgie
Schlupflidoperationen (Blepharoplastik)
Schweißdrüsenbehandlung
Stirn- und Brauenlift
Zystenentfernung

Dr. Dr. Thorsten Wegner ist unser Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Dermatologie und plastisch-ästhetische Operationen sowie zertifizierter Implantologe.

Dr. Dr. Thorsten Wegner berät und behandelt Sie gerne in Dermatologie-Angelegenheiten im Gesichtsbereich.