Prophylaxe 4.0 in Berlin – die modernste professionelle Zahnreinigung 

Gesunde Zähne sind die Voraussetzung für ein schönes Lächeln und eine attraktive Ausstrahlung. Für viele Menschen gehört die regelmäßige Zahnpflege deshalb zum Alltag wie Essen und Schlafen. Doch tägliches Zähneputzen allein reicht nicht immer, um die Mundgesundheit zu erhalten. Mit einer regelmäßigen Prophylaxe inklusive professioneller Zahnreinigung (PZR) bei KU64 Berlin beugen Sie aktiv Karies und Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) vor und halten Ihre Zähne ein Leben lang gesund – denn Vorsorge ist der beste Schutz! 

Wellness für die Zähne – die Vorteile einer professionellen Zahnreinigung in Berlin bei KU64

Unser Ziel ist auch Ihr Ziel: Gesunde Zähne und ein schönes Lächeln ein Leben lang.

KU64 verfügt über 25-jährige Erfahrung im Bereich der Prophylaxe. Im Sommer 2017 haben wir zusätzlich als eine der ersten Praxen in Deutschland das wegweisende, innovative Prophylaxe-System „Guided Biofilm Therapy (GBT)“ eingeführt. Die weiterentwickelte Prophylaxebehandlung bietet mehr Schutz im Mundraum. 

Mit der Prophylaxe (professionelle Zahnreinigung) beugen Sie aktiv Karies und Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) vor und können dieses Ziel spielend leicht erreichen – denn Vorsorge ist der beste Schutz! Das Spezialistenteam in unserer Praxis am Berliner Kurfürstendamm greift hierbei auf 25-jährige Erfahrung zurück. Die Erfahrung kommt allen unseren Patienten und Patientinnen zugute. Der Einsatz einer Lupenbrille gehört bei uns ebenso zum Standard wie ständige Fortbildungen, so dass unsere Prophylaxeassistinnen und -assistenten und Dentalhygieniker und -hygienikerinnen immer nach den wissenschaftlich aktuellsten Standards arbeiten.

Karies und Parodontitis (Entzündung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates) sind Infektionskrankheiten, die zum Zahnverlust führen können. Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge sind diese nicht erblich bedingt, sondern eine Folge mangelhafter Vorsorge. Die Keime benötigen eine bestimmte Nahrung und eine gewisse Zeit, um Schäden an Zähnen und Zahnfleisch zu verursachen. Durch verschiedene Tests können wir Ihr individuelles Karies- und Parodontitisrisiko bestimmen und Sie durch gezielte Maßnahmen davor schützen.

Ihr Nutzen und Ihre Vorteile durch KU64-Prophylaxe:

  1. Die professionelle Zahnreinigung bei KU64 ist schonend, angenehm und gründlich und tut nicht weh.
  2. Sie schützt vor Karies und Parodontitiserkrankungen.
  3. Das Prophylaxe-Team von KU64 Berlin arbeitet mit der GBT-Technologie und der Anfärbemethode von EMS. Das Kratzen mit scharfen Instrumenten entfällt.
  4. Ihr Zahnarzt oder Ihre Zahnärztin kann die anschließende Kontrolle der Zähne präziser und schneller durchführen, denn weder Zahnstein noch Beläge versperren Ihm oder Ihr die Sicht.
  5. Eine professionelle Zahnreinigung schützt Ihren Zahnersatz. Implantate, Füllungen, Kronen, Inlays und auch Veneers halten durch die Polituren deutlich länger.
  6. Die professionelle Zahnreinigung beseitigt sehr effektiv Mundgeruch, der zu 90 Prozent von Bakterien aus der Mundhöhle kommt, und sorgt für ein gutes, frisches Gefühl im Mund.
  7. Die professionelle Zahnreinigung reduziert Bakterien in den Zahnfleischtaschen und senkt laut wissenschaftlicher Untersuchungen damit das Risiko für Herz- und Hirninfarkte, Frühgeburten, Diabetes, Arthritis, Rheuma und Magen-Darm-Erkrankungen.
  8. Eine professionellen Zahnreinigung entfernt die klebrige Grundschicht, Plaque, auf Ihren Zähnen und erleichtert somit auch die häusliche Mundhygiene.
  9. Die Zähne werden wieder heller durch die gründliche Entfernung aller Verfärbungen, die durch Lebens- und Genussmittel wie Nikotin, Tee, Rotwein, rote Beete etc. entstanden sind.
  10. Die professionelle Zahnreinigung beseitigt Zahnfleischbluten und beugt bakteriellen Zahnfleischentzündungen und Parodontitis vor.
  11. Durch die Tiefenfluoridierung und Schmelzhärtung schützt die professionelle Zahnreinigung die Zähne effektiv vor Säuren und macht Zahnhälse weniger empfindlich.
  12. Sie reduziert Karies durchschnittlich um 80 bis 90 Prozent und beugt damit Zahnfüllungen und Zahnverlust vor. So ersparen Sie sich teuren Zahnersatz und behalten Ihre eigenen Zähne bis ins hohe Alter!
  13. Eine professionelle Zahnreinigung schenkt Ihnen nicht nur ein strahlendes Lächeln, sondern erhöht darüber hinaus auch den Spaß beim Küssen!

Unsere Expertise für Ihr strahlendes Lächeln

Das Spezialistenteam in unserer Praxis für Zahnheilkunde KU64 Berlin am Kurfürstendamm verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Prophylaxe. Diese Erfahrung kommt allen unseren Patienten und Patientinnen zugute. Die Prophylaxe wird bei KU64 Berlin von ausgebildeten zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen durchgeführt. Neben der professionellen Zahnreinigung und der Kontrolle des Zahnfleisches steht Ihnen unser Prophylaxe-Team Berlin mit seinem Wissen rund um das Thema Mundhygiene beratend zur Seite.

Auf den Zahn gefühlt: Ihre Prophylaxe in Berlin bei KU64

Auch wer zweimal täglich noch so gründlich seine Zähne putzt, erreicht mit der Zahnbürste nicht immer alle Stellen. Vor allem Zahnzwischenräume sind ein beliebter Tummelplatz für Bakterien, die auch mit Zahnseide oder kleinen Bürstchen den sogenannten Interdentalraumbürsten – nicht gänzlich beseitigt werden. Genau dort setzt die Behandlung mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR) an! Diese Behandlung durch einen Zahnarzt unterstützt die tägliche Zahnpflege, kann sie jedoch nicht ersetzen.

Diese Leistungen beinhaltet die Prophylaxe:

  • die Entfernung der harten und weichen Zahnbeläge sowie Ablagerungen und krankmachenden Erreger auf den Zahnoberflächen mit speziellen Polierinstrumenten wie dem AirFlow-Gerät plus Zungenreinigung
  • die Remineralisierung beginnender Defekte
  • eine spezielle Imprägnierung zur Reduzierung der Säurelöslichkeit des Zahnschmelzes
  • wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer häuslichen Mundhygiene – die richtigen Hilfsmittel bekommen Sie gleich mit
  • bei Bedarf leicht umsetzbare Ernährungshinweise, die nicht nur gegen Karies gut sind

Lupenreine Zähne bis in den letzten Winkel

Von der Implantologie über die Wurzelbehandlung bis zur Prophylaxe: Modernste Behandlungsmethoden und Präzision stehen bei KU64 Berlin an erster Stelle. Der Einsatz einer Lupenbrille für mehr Präzision und Durchblick gehört bei uns ebenso zum Standard wie ständige Fortbildungen unserer Prophylaxeassistentinnen und -assistenten sowie Dentalhygieniker und -hygienikerinnen.

Die Prophylaxe in der Zahnarztpraxis KU64 Berlin wird nach den modernsten Richtlinien der Zahnmedizin durchgeführt. Dazu gehört die Reinigung der Zähne genauso wie die Säuberung der Zunge und die Kontrolle des Zahnfleisches mit elektronischen Messgeräten (goProbe). Tiefe Zahnfleischtaschen werden ausschließlich vom Zahnarzt oder der Zahnärztin gereinigt, da diese Spezialisten auf dem Gebiet der Parodontologie sind. 

Für noch mehr Schutz: Guided Biofilm Therapy (GBT)

Im Sommer 2017 hat KU64 Berlin zusätzlich als eine der ersten Praxen in Deutschland das wegweisende, innovative Prophylaxe-System „Guided Biofilm Therapy (GBT)“ eingeführt. Die weiterentwickelte Prophylaxebehandlung bietet mehr Schutz im Mundraum für beste Gesundheit. So läuft die Guided Biofilm Therapy bei Ku64 Berlin ab:

Bakterien sichtbar machen

Um Bakterien sichtbar zu machen, färbt der Zahnarzt oder die Zahnärztin die Zähne und das Zahnfleisch mit dem Mittel „total mouth desinfection“. So werden die Bakterien und Beläge enttarnt, sodass die hocheffektive Guided Biofilm Therapy maximal wirken kann. Ganz nebenbei sehen Sie, an welchen Stellen Sie Ihre Zähne optimal geputzt haben und wo nicht, sodass Sie Ihre Mundhygiene zukünftig verbessern können.

Zahnfleisch und Zunge reinigen

Im Rahmen der Guided Biofilm Therapy reinigt der Zahnarzt das Zahnfleisch und die Zunge mit dem Erythritol Plus-Pulver von EMS einer renommierten Qualitätsmarke in der Zahnmedizin aus der Schweiz. Das Wasser wird bei der Zahnreinigung mit der AirFlow-Methode erstmalig so erwärmt, dass man es auch spürt.

Zahnstein entfernen

Für die Reinigung der Zahnfleischtaschen und der Entfernung von Zahnstein nutzen die Zahnärzte von KU64 Berlin den neuen Piezon No Pain Ultraschall von EMS mit feinen PS-Ansätzen.

Folgetermin beim Zahnarzt vereinbaren

Nach der Guided Biofilm Therapy vereinbaren sie einen neuen Recall-Termin mit Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Zahnärztin, damit wir eine langfristige Verbesserung Ihrer Mundhygiene gewährleisten können.

Paradontitis schneller erkennen mit PerioSafe

Karies und Parodontitis, die Entzündung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates, sind Infektionskrankheiten, die zum Zahnverlust führen können. Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge sind diese nicht erblich bedingt, sondern eine Folge mangelhafter Vorsorge. Die Keime benötigen eine bestimmte Nahrung und eine gewisse Zeit, um Schäden am Zahn oder Zahnfleisch zu verursachen. Im Rahmen der Prophylaxe führen die Zahnärzte bei KU64 Berlin verschiedene Tests durch, um Ihr individuelles Karies- und Parodontitisrisiko zu bestimmen und Sie durch gezielte  Maßnahmen davor schützen. Als eine der ersten Zahnarztpraxen in Berlin bietet KU64 den Schnelltest PerioSafe an. So kann Ihr Zahnarzt unentdeckte parodontale Entzündungen erkennen, noch bevor es zum Gewebeabbau im Zahnhalteapparat und womöglich zum Zahnverlust kommt.

Die beste Investition in Ihre Zahngesundheit

Noch schonender, angenehmer und effektiver – das ist die professionelle Zahnreinigung (PZR) bei KU64 Berlin. Erfahren Sie mehr über die professionelle Zahnreinigung (PZR) bei KU64 Berlin auf unseren Social Media Kanälen Facebook, Twitter, Instagram, LinekdIn und Xing oder lesen Sie die Bewertungen unserer Patienten auf Jameda.

Regelmäßige Pflege für mehr Sicherheit

Zahnärzte empfehlen, bei gesunden Zähnen und einem gesunden Zahnfleisch, mindestens ein- bis zweimal pro Kalenderjahr eine Prophylaxe inklusive professioneller Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen. Patienten mit Zahnfleischerkrankungen und einem erhöhten Risiko für Parodontitis sollten bis zu viermal pro Jahr eine professionelle Zahnreinigung wahrnehmen.

Prophylaxe in Berlin – Termin vereinbaren

Sie haben Fragen rund um das Thema professionelle Zahnreinigung (PZR) für Kinder und Erwachsene und möchten mehr über die Behandlung im Rahmen der Guided Biofilm Therapy erfahren? Das Prophylaxe-Team von KU64 Berlin beantwortet ihre Fragen gerne ausführlich. Für eine Terminvereinbarung für eine professionelle Zahnreinigung (PZR) oder weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wenden Sie sich an unsere Rezeption, schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen direkt in der Zahnarztpraxis an unter 030 864 73 20. Unsere Praxis für Zahnmedizin in Berlin ist an sieben Tagen in der Woche für Sie geöffnet.

Ihr Weg zu uns

Unsere Praxis für Zahnmedizin befindet sich am Kurfürstendamm im Zentrum von Berlin Charlottenburg. Die U-Bahn-Station Adenauerplatz ist nur wenige Gehminuten entfernt. Für Patienten, die eine Anfahrt mit privaten Verkehrsmitteln bevorzugen, stehen im Hof von KU64 Berlin ausreichend Parkplätze bereit.

Diese Seite beschreibt unser Angebot für Prophylaxe in Berlin. Hier geht es zur professionellen Zahnreinigung in Potsdam.

FAQs

WIE LANGE DAUERT DIE PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG?

Für Ihre professionelle Zahnreinigung (PZR) nehmen sich unsere Prophylaxespezialisten und -spezialistinnen oder unsere Dentalhygieniker und -hygienikerinnen circa eine Stunde Zeit. Je nach Zustand Ihrer Mundhygiene und Indikation können auch 90 Minuten angesetzt werden oder ein Folgetermin, den wir extra berechnen.

WIE HOCH SIND DIE KOSTEN FÜR EINE PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG BEI KU64 BERLIN?

Die Prophylaxe kostet bei KU64 Berlin in der Regel zwischen 150 und 200 Euro für Privatversicherte – das gilt auch für manche Patienten mit einer Zahnzusatzversicherung. Die Erstattung von Speicheltests und Keimbestimmungen, die als neuere Leistungen gelten, wird von den Versicherungen uneinheitlich gehandhabt. Für gesetzlich Versicherte bieten wir die Prophylaxe für 100 bis 140 Euro pro Behandlungsstunde und je nach Aufwand an. Zusätzlich berechnen wir aufgrund von Corona und bis auf Weiteres, wie in der angepassten Gebührenordnung der Bundeszahnärztekammer eingefordert, eine Hygienepauschale für Mehrkosten wie zusätzliche Hygienemaßnahmen, Schutzausrüstung etc. Die Pauschale beträgt 6,19 Euro.