WAS IST EIN MUSKELRELAXAN?

Behandlungszonen Behandlungen Muskelrelaxan | Hyaluronsäure Preise FAQ

Eine Faltenunterspritzung erfolgt mittels eines Muskelrelaxans. Bei diesem handelt es sich um ein Protein, das als Medikament  zur Entspannung von Muskeln verwendet wird. Es blockiert den Weg eines Botenstoffs, der für die Muskelanspannung zuständig ist, und führt so zur Entspannung des Muskels. Vor über 100 Jahren wurde das Protein erstmals in einer Wurst entdeckt. Das Protein ist heutzutage wissenschaftlich und klinisch sehr gut untersucht und wird in vielen Bereichen der Medizin seit fast 30 Jahren eingesetzt.

In der ästhetischen Medizin werden nur sehr geringe Konzentrationen verwendet, die keine Vergiftungen hervorrufen können. Die Wirkungsdauer des Muskelrelaxans beträgt im Durchschnitt 4-6 Monate.

Wir beraten Sie gerne. Einen Termin hierzu erhalten Sie telefonisch über unsere Hotline (030-8647320) sowie über den nebenstehenden Button zur Online-Termin-Vereinbarung.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationsseiten keine persönliche Beratung ersetzen können. Ausführliche Informationen auf Ihre Fragen erhalten Sie bei einem persönlichen Gespräch. Lassen Sie sich informieren. Wir beraten Sie gerne.

Text: Dr. Matthias Leyh

This page is also available in: English